Aktuelle Informationen zu Lieferzeiten & Geschäftsbetrieb

Liebe Kunden, liebe Schwangere, wir möchten euch informieren:

Wir bekommen in den letzten Tagen häufiger Anfragen, wie denn die Liefersituation bei unseren Produkten im Hinblick auf die Verbreitung des Coronavirus aussieht. Zudem erhaltet ihr Infos zum Geschäftsbetrieb in den lokalen Showrooms und online.

Dies möchten wir euch so gut wie möglich beantworten, auch wenn das gerade gar nicht so einfach ist:

1. Lokale Showrooms

Die beiden lokalen Showroom sin Rostock und Hamburg sind derzeit für Kunden geschlossen. Wir führen aber in beiden Showrooms Videoberatungen durch. Weitere Informationen dazu unter dem Punkt "Telefon- & Videoberatungen".

2. Lieferzeiten & Warenverfügbarkeit

Momentan haben wir bis auf einige wenige Produkte keine Lieferprobleme. Alle durch uns angebotenen Kinderwagen werden in der EU produziert, dadurch gab es bis auf kleine - und mittlerweile gelöste - Zulieferprobleme bislang keine ernsthaften Verzögerungen. Wie wir aber alle wissen, schreitet die Verbreitung des Virus auch innerhalb der EU weiter voran. Wir wissen also derzeit nicht, wie die Lage in zwei, drei oder sechs Wochen aussieht - auch was Deutschland betrifft und welche Probleme es im Zusammenhang mit den Lieferketten geben könnte.

Da wir weiterhin Ware erhalten und schon in den letzten Wochen unseren Warenbestand aufgebaut haben, haben wir viele Kinderwagen und Kindersitze sofort verfügbar. Alle Kinderwagen, die sich im Zulauf befinden, sind mit einem blauen Label "14-21 Tage Lieferzeit" gekennzeichnet. Alles was grün markiert ist, ist sofort verfügbar.

3. Versand

Der Versand über DHL funktioniert bislang genauso zuverlässig wie bisher. Es kann aber je nach Liefergebiet zu regionalen Verzögerungen kommen. Ab sofort ist der Versand ab 30 EUR Warenwert kostenlos.

4. Telefon- & Videoberatungen

Wir haben in der letzen Woche bereits einige Telefon- und Videoberatungen durchgeführt und möchten euch dies auch weiterhin ermöglichen. Ihr könnt uns via E-Mail oder auch telefonisch erreichen und einen Termin vereinbaren - oder ihr nutzt unseren Onlinekalender für Beratungstermine:

kkl_beratungsterin

5. Abholungen in Rostock

Alle Kunden, die noch ihre Bestellung vor Ort abholen möchten, können dies weiterhin tun. Wir vereinbaren ausschließlich Einzeltermine zur Abholung und übergeben euch die Ware unter Beachtung aller Hygienemaßnahmen an unserer Tür. Wenn möglich würden wir aber den Versandweg bevorzugen.

6. Unsere Empfehlungen & Ausblick

Die gesamte Situation ist insofern nicht einfach, da uns Niemand sagen kann was und vor allem wann es passieren wird. Was wir nicht möchten, ist Panik verbreiten, denn noch haben wir viele Kinderwagen vorrätig - was wir euch aber ausdrücklich empfehlen: Auch wenn ihr euren errechneten Geburtstermin erst im August, September oder Oktober habt, ihr seid gut beraten euch rechtzeitig um die Babyausstattung zu kümmern. Alle Kunden, die noch im April, Mai oder Juni einen Kinderwagen oder Autokindersitz benötigen, sollten unbedingt auf Lagerware zurückgreifen.

Wir hoffen, dass wir euch mit dem kleinen Update eure Fragen beantworten konnten und wünschen euch, dass ihr und eure Familien gesund und fit bleiben.

Euer Team vom Küstenkinderladen